MARVEL – WHAT IF POST-INFINITY WAR
Herzlich Willkommen im Burn this World to the Ground! Wir sind ein Marvel RPG Forum, das nach den Ereignissen ansetzt, die in Infinity War stattgefunden haben. Da wir eurer und unserer Kreativität (fast) keine Grenzen setzen wollen, besitzen wir ein FSK 18 Rating. Zudem erlauben wir eine relativ freie Charaktergestaltung und -entwicklung – was das genau bedeutet, findet ihr heraus, wenn ihr euch mit unserem Regelwerk auseinandersetzt

NEWS

19/05/2020 – PACKT DEN ROLLATOR AUS: HAPPY 1ST BIRTHDAY BURN!
09/07/2019 – DIE ERSTE WHITELIST IST GELÖSCHT!
01/05/2019 – WIR BEDANKEN UNS BESONDERS BEI ANNE, JULIA UND TOBI; LOVE YOU 3000!
30/04/2019 – IT'S BEEN 84 YEARS; ABER HIER SIND WIR NUN. AVENGERS ASSEMBLE!
08/12/2018 – DIE IDEE ENTSTAND UND WURDE AUSGESCHLACHTET

ZEITRAUM

Der Sommer ist da! Ja, eigentlich sollte man sich freuen - endlich könnte man sich über etwas freuen und die Zerstörung der letzten Monate vergessen - aber wir warten doch alle nur auf die, die mit den +30 Grad im Juli nicht zurecht kommen und sich lieber den Winter herbeisehnen, damit sie dort dann wieder über die Kälte klagen können. Tropennächte gibt es immer häufiger, aber dafür auch längere Sonnenstunden und Wolken lassen sich nur noch hin und wieder blicken - wenn es jedoch regnet, regnet es heftig! Also ab auf die Balkone, aber auf die Wolken aufpassen!

Wie war das? Die Temperaturen waren doch zu warm? Dann hat man wieder Glück gehabt, denn im August nehmen sie wieder ab! Zwar sind sie immer noch bei wundervollen +28 Grad, weil die Sonne noch immer ihr bestes gibt, aber man merkt, dass sie auch langsam an Kraft verliert - hoffen wir nur unsere Helden nicht! Die Stärke des Regens nimmt ebenfalls ab, also kann man den Regenschirm getrost auch einmal Zuhause lassen! Nachts sollte man jedoch vielleicht doch ein Fenster offen lassen, immerhin werden diese nicht kälter!



Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Stephen Strange
Dr. Strange
burn
It's strange
down
01. Geschlecht
Mann
02. Alter
45
03. Avatar
Richard Armitage
04. Rasse
Menschen
05. Beruf
Ex-Chirurg
It's strange
wird gespielt von...
Laura
Offline Zuletzt online: Vor 10 Stunden
Einst war Dr. Stephen Strange einer der renommiertesten Neurochirurgen des Landes, allseits bekannt, nicht nur für seine beeindruckenden Fähigkeiten, sondern auch für Arroganz und Selbstgefälligkeit. Zumindest bis zu jenem verhängnisvollen Tag, der sein Leben für immer verändern sollte. Ein Autounfall, eine dumme Unachtsamkeit seinerseits, und schon sollte er das verlieren, was für einen Arzt wie ihn das allerwichtigste war: seine Hände. Nie wieder würde er sie genauso ruhig und präzise bewegen können wie zuvor, stattdessen konnte er seine Finger noch nicht einmal anheben ohne zu zittern. Auf der Suche nach Heilung fand er allerdings noch viel mehr als das und sein Leben nahm wortwörtlich eine magische Wendung. Inzwischen ist all das Jahre her und Stephen nicht länger als weltberühmter Chirurg bekannt, dafür aber als Sorcerer Supreme, dem Meister der Mystischen Künste und Wächter über das Auge von Agamotto.

Inplayszenen (28 Posts im Inplay / 7 Inplayszenen)

Beziehungen

familie
Keine Einträge vorhanden!
freunde
[NPC] Christine Palmer
Ex-Geliebte
Vor seinem Unfall arbeitete Stephen regelmäßig eng mit Christine zusammen und obwohl die meisten seiner Arbeitskollegen ihn aufgrund seiner Arroganz insgeheim nicht leiden konnten, war die Freundschaft, die er zu Christine pflegte, eine der wenigen, echten Beziehungen. Sie bedeutete ihm viel und trotzdem stieß er sie damals von sich, sodass er nicht nur seine Hände, sondern auch die vermutlich einzige wirkliche Freundin, die er je gehabt hatte, verlor. Zwischen den beiden herrschte stets eine gewisse Anziehungskraft, aber seit er sich um das Sanctum Sanctorum und seinen Posten als Sorcerer Supreme kümmert, haben sie sich etwas aus den Augen verloren.
[NPC] Wong
Magier
Ohne Wong wäre Stephen nicht da, wo er heute ist. Zwar hatten sie einen recht schwierigen Start, inzwischen verknüpft sie aber ein enges Band der Freundschaft. Wong ist zudem Stephens rechte Hand im Sanctum Sanctorum New Yorks und kümmert sich gemeinsam mit ihm um alle möglichen magischen Belange.
liebe
Keine Einträge vorhanden!
positiv
Spinnenjunge
Allzu lang kennt Stephen den Spinnen-Sprössling zwar noch nicht, kann eine gewisse Sympathie ihm gegenüber allerdings trotzdem nicht leugnen. In ihm steckt viel Potential; vielleicht sogar genug um irgendwann in Starks Fußstapfen zu treten, so groß die auch sein mögen – zumindest was den schrägen Humor anbelangt sind die beiden sich sogar jetzt schon (viel zu) ähnlich.
Mitgehangen, mitgefangen
Mitunter teilt auch Tony Stephens tragisches Schicksal auf dem Planeten Titan festsitzen zu müssen, was die kleine Gruppe eng zusammenschweißt. Sie müssen einander helfen und die letzten verbliebenen Ressourcen teilen um überleben zu können – kein leichtes Unterfangen, aber etwas anderes bleibt ihnen nicht. Tony ist es auch, für dessen Wohl Stephen den Zeitstein aufgegeben und Thanos überlassen hat. Weil er sie gesehen hat, die Zukunft, in der sie es schaffen den übermächtigen Gegner zurückzuschlagen. Und dafür war Tonys Opfer nicht nötig; es würde alles kommen, wie es kommen musste.
Beeindruckende Magierin
Ein Blick auf Wanda reicht aus um zu wissen: in ihr steckt gewaltiges magisches Potential. Die Magie der scharlachroten Hexe mag andersartig sein als die, die Stephen anwendet, und doch ist er überzeugt davon, dass er ihr dabei helfen kann, die Mächte, die in ihr schlummern, freizusetzen.
neutral
Androiden-Assassine
Bekanntschaft
zukünftiger Magier-Schützling
negativ
Keine Einträge vorhanden!